Falconeyes

Technik

Die technische Ausstattung der Fotodrohnen und Multikopter

Grosse Flugdrohne mit acht Rotoren

Gesamtgewicht inkl. Camcorder: 2,2 kg

Flugzeit pro Akkusatz: ± 15 min.

Flughöhe: bis 1500m/ Drohne muss immer sichtbar sein

Aktiv stabilisierter Kamerahalter

Flugstabilisierung automatisch
auch bei böigem Wind

Automatisches Warnsystem bei Magnetfeldern

Live-Bildübertragung am Boden auf Monitor und/oder Videobrille

Gute Kontrolle bei Panorama-Aufnahmen dank V-Form der Fotodrohne

Schwenkbereich: 180° senkrecht

Digitalkamera Sony Alpha 7
Vollformat-Kamera, 24,3 MP

Flugdrohne mit vier Rotoren, 4k

Gesamtgewicht inkl. Kamera: 3 kg

Flugzeit pro Akkusatz: ± 15 min.

Flughöhe: max. 150 m

Live-Bildübertragung am Boden auf Smartphone/Tablette-Monitor

GPS-Steuerung

Innenaufnahmen möglich dank Sensoren 

Digitalkamera Foto oder Video

Foto-Auflösung: 12,4 MP

Video: 4K oder Full HD

 

 

Wann sind die Drohnen und Multikopter nicht einsetzbar

Bei mehr als 36 km/h Windgeschwindigkeit in der Höhe

Bei unter 0° und + 35° Grad

Über 3500 m.ü.M.

Bei Regen, Nässe und Nebel

Wenn keine Sicht zur Drohne besteht